Der Meißener Kulturverein fördert Kunst und Kultur in Meißen im Geiste ehrenamtlichen, bürgerlichen Engagements.

Aktuelle Projekte

MEIssEN WIRD WIEDER SINGEN UND KLINGEN

Meißener Kulturverein lädt zu Chor- und Mitsingfest am 10. und 11. September 2016

Der Kulturverein Meißen e.V. lädt für den 10. und 11. September 2016 Chöre zum 2. Mal zum Chor- und Mitsingfest nach Meißen ein. „Meißen klingt“ lautet in diesem Jahr das Motto, unter dem etwa 20 Chöre auf den Straßen und Plätzen sowie an ausgewählten Orten zusammen mit den Meißnern und ihren Gästen singen werden.

Am 11. September reiht sich das Chorfest in die Veranstaltungen zum Tag des offenen Denkmals ein. Estmals werden zwei Chöre mit Flüchtlingskindern aus Dresden in Meißen ihr Können zu Gehör bringen. Möglich wird dies nicht zuletzt durch eine Zuwendung der Sparkasse Meißen aus Mitteln der PS-Lotterie.

Im letzten Jahr startete der Meißener Kulturverein erstmals unter dem Motto „… und die Welt ist singbar“ in der Domstadt ein vielseitiges Singen, Zuhören und Mitsingen. Den Abschluss bildete ein großes gemeinsames Singen mit Chören und Passanten auf dem Domplatz.

Genießen Sie eine zweitägige Klangwelt, welche unsere Stadt mit ihrer Vielfältigkeit bereichern wird. Zahlreiche Chöre erfüllen mit ihren Gesangsrepertoires ausgewählte Plätze dieser Stadt. Den Auf-Takt wird am 10.09.16, um 14 Uhr der "Sächsische Winzerchor" gestalten.

Näheres zu den Örtlichkeiten sowie unserer Zeitgestaltung entnehmen Sie bitte unserem Zeitplan, der demnächst hier für Sie einzusehen ist.

Eine ganze Bandbreite von Stimmen wird für Sie hörbar zu erleben sein. Neben unseren einheimischen und sächsischen Chören wird auch internationales Liedgut vertreten sein. Genießen Sie die einzigartige Atmosphäre, lassen Sie sich treiben und wandeln Sie gemeinsam mit unseren Chören. Nehmen Sie teil an gemeinschaftlichem Singen, ein Experiment der besonderen Art.

Erstmalig wird eine Klangkette zelebriert, welche ein Kommunikationsprojekt in sich birgt. Unter dem Motto "interkultureller Austausch" können sich unsere Gäste, gemeinsam mit den Chören, auf dem Marktplatz im Klangvarieté vereinen. Ein Kanon, "All Praise to Thee, My God, This Night" von Thomas Tallis (1567), wird dafür die Grundlage bilden.

Martin Dulig, Schirmherr des Chorfestivals

Schirmherr Martin Dulig zum Meißner Chorfestival

Schirmherr Martin Dulig zum Meißner Chorfestival:
„Meißen hat ein großes kulturelles Potential, das mit dem Chorfestival Meißen klingt in besonderer Weise auch akustisch zum Ausdruck kommt. Hier verbinden sich optische Schönheit und gesangliche Atmosphäre auf einmalige Art miteinander. Das unterstütze ich sehr gerne“.

Fotowettbewerb

Fotowettbewerb der Sächsischen Winzergenossenschaft und dem Meißener Kulturverein

Das Thema des aktuellen Fotowettbewerbes für das Jahr 2016 steht unter dem Motto:

„Winzer & Wein“.

Gesucht werden Fotos, die die Arbeit des Winzers im Weinberg über die Jahreszeiten hinweg zeigen und davon erzählen, wie schön und abwechslungsreich die Arbeit und die Pflege der Weinreben sein kann. Aber auch die Arbeit im Keller kann dokumentiert werden, schließlich wächst die Rebe im Freien, aber der Wein reift im Keller.

Alle, die Freude am Fotografieren haben, sind zu diesem Wettbewerb eingeladen. Auch Profis oder Schüler, Urlauber und Besucher der Sächsischen Weinstraße sowie Einheimische können sich beteiligen. Die Aufnahmen sollten aktuell sein und aus diesem Jahr stammen.

Details hier....

Neuigkeiten

Eine Stadt klingt voller Musik! Die Wein- und Porzellanstadt Meißen hat eine neue Stärke entdeckt: den Gesang. Hier sind die Fotos vom Wochenende.

Mit der Auszeichnung „UNICEF-Foto des Jahres“ prämieren UNICEF Deutschland und das Magazin GEO im Verlag Gruner + Jahr GmbH & Co KG einmal im Jahr Fotos und Fotoreportagen, die die Persönlichkeit und Lebensumstände von Kindern weltweit auf herausragende Weise dokumentieren.
Ab dem 11. Juli 2016 wird der Meißener Kulturverein e. V. im Rathaus der Stadt Meißen 70 Fotos von 11 im Wettbewerb 2015 ausgezeichneten oder besonders erwähnten Fotografen zum Teil großformatig der Öffentlichkeit zeigen.

An hellen Tagen

Das Ensemble Veloce Dresden lädt an Himmelfahrt den 5. Mai 2015, 19:00 Uhr in die St. Benno Kirche Meißen zu dem A‐cappella‐Konzerten "An hellen Tagen" ein. Es präsentiert ein abwechslungsreiches Programm mit geistlicher Chormusik, Madrigalen und Volksliedern.

www.ensemblevelocedresden.wordpress.com

Chorfestival

Das Chorfest “Meißen klingt“ findet wieder am 10. und 11. September 2016 statt, am 11. in Verbindung mit dem Tag des offenen Denkmals.

Unterstützer